Dienstag, 20. September 2016

Breaking Brangelina

Die letzten Nachwehen von Saturn und Neptun haben nun auch dieses Hollywood Traumpaar "aufgelöst".  Transit Saturn direkt auf Pitts Aszendenten hat den schönen Schein als solchen erkannt und so scheint jetzt nicht mehr viel übrig vom einstigen Glanz.  Angelinas Zwillingssonne steht mittendrin im Quadrat von Saturn und Neptun, ihr Radix Neptun wird von Transit Saturn "besucht". Fortgespült das Familienglück. Oder war es nur noch Illusion. Saturn nimmt nichts, was auf solidem Grund. 

Schade ist es schon, grad auch wegen der Kinder. Sie waren schon echt ein schönes Paar. Doch manchmal reicht Liebe allein nicht mehr ausdie  Transite waren und sind recht heftig. Ich hatte mir zum Jahresbeginn schon so was gedacht, als ich einen kurzen Blick auf beider Radix warf und 2012 in meinem Beitrag zu TomCat bereits darauf hinwies.  

Mond, Mars und zum Glück auch noch Jupiter bilden bei Angelina eine enge Konjunktion. Im feurigen Widder einer Kampfamazone gleich. Zusätzlich befeuert von Transit Uranus, der natürlich seit 2012 wenn er erscheint, auch noch Pluto im Quadrat dabei hat. Was für eine explosive Mischung. Frei, wild, impulsiv, leicht reizbar,  radikal, spontan,  selbstverletzend ( in ihrer Jugend gab es da wohl einiges) 
Das ist der eine Teil dieser für mich immer schon sehr faszinierenden Frau.  Die andere Seite ist ihre Krebsbetonung mit AC, Venus und Saturn. Letztere auch noch im 12. Haus. Die All-Mutter, das mütterliche, fürsorgliche, für-alle-da-sein-wollende.  
Amazone und Mutter.  Diese Kombination ist dieses "Wilde Weib"  das sie so verführerisch macht, Zwillingssonne und Merkur in Haus 11 bringen noch Intellekt, Geist, Witz und Charme. 

Brad  hat neben dem Saturn Transit ja auch seit Jahren schon mit Uranus/Pluto zu kämpfen. Gleich 4 seiner Planeten im Steinbock (Mond, Merkur, Venus u. Mars). So kennt er sich wahrscheinlich selbst nicht,  was da alles hochkommt. Als doppelter Schütze jetzt oftmals ein  brodelnder Vulkan. Angelina mit ihrem Neptun auf Brads Aszendenten, hat in ihm einen Traummann gesehen, vielleicht, nein wahrscheinlich, sehr idealisiert. Saturn hat ihr die rosa Brille nun abgenommen. Auch für ihn war sie sein Idealbild, mit ihrer Sonne in seinem Partnerhaus. Seine starke  Steinbock Seite gab auch ihr Halt und hat sie, die "wilde Angie" geerdet. Beide fanden im anderen das, was im eigenen Horoskop nicht so stark vertreten war.  Dazu sein Jupiter bei ihrer Mond, Mars, Jupiter Verbindung. Ein Glücksaspekt, aber doch halt auch ein Quadrat zwischen ihren Widder Planeten und seinem Steinbock Stellium. Mars Quadrat Mars, enorme sexuelle Anziehung,  große Leidenschaft, irgendwann erloschen...

Da waren auch viele Oppositionen, vom Krebs zum Steinbock, vom Zwilling zum Schützen. Die können anziehend wirken, die können für Reibung sorgen...und irgendwann reicht all das nicht mehr aus. Saturn und Neptun lösen auf..... 

Ach, mensch, mir tut das echt leid. Ich hoffe und wünsche allen Beteiligten, dass sie diese schwere Zeit gut überstehen

Alle Texte (co) Karin Mayer - sofern es nicht anders gekennzeichnet ist. 
Wenn die Quellenangabe dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden. Doch bitte immer mit Quelle und Link; 
Herzlichen Dank! 
Bildquelle: (co) Karin Mayer 
Bilder dürfen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden! 


Kommentare:

  1. Das ist für mich astrologisch sehr gut erklärt, aber ich habe die Beiden nie als wirkliches Traumpaar, sondern als die verkörperte Hollywood Illusion eines Traumpaares empfunden. Vor allem Angelina ist so exzentrisch in ihrem Tun, das ich immer mal wieder dachte, das hält doch kein Mann aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, liebe Anita, das ist ja spannend. dein Empfinden, geht da in die Richtung, die auch Neptun hier anzeigt. Mehr Schein als Sein
      im Combin (Partnerhorosop) hat diese Beziehung eine Jungfrau Sonne ... viel Arbeit war das auch für beide. aber auch ein Waage AC mit Uranus direkt am AC.da geht grad Jupiter drüber...vielleicht noch eine überraschende Wende?

      Löschen
  2. Schade das hier stark zensiert wird. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft. das ist keine Zensur. Beleidigungen oder dergleichen werden kommentarlos gelöscht.
      ich habe weder Zeit noch Lust mich damit zu beschäftigen. ich steh dafür nicht zur Verfügung

      Löschen
  3. Liebe Karin
    wie immer bin ich unglaublich fasziniert was die Astrologie alles kann. Du mit deiner wunderbaren Art des Schreibens machst mir vieles verständlich. Dafür einfach mal wieder ein großes
    DANKE

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine astrologische Erklärung super, was man alles daraus lesen kann... aber ganz ehrlich...Das "wusste" sich schon, als die sich die ersten Male öffentlich zeigten. Für mich war es immer nur eine Frage der Zeit und überrascht mich kein bisschen. DAnke für deine tollen Analysen und Beträge, LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :-) freut mich, wenns dir gefällt
      ja, irgendwie waren die beiden als Paar "zu schön um wahr zu sein"
      ein Traumpaar, beide so gutaussehend, die Kinder, das soziale Engagement, Hollywood. man wollte vielleicht an ein Happy End glauben. das ist ganz viel Neptun... Neptun steht ja auch für die Filmwelt
      herzlich
      Karin

      Löschen

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012